Herzlich willkommen auf der Website des Münchner Lyrikers Ludwig Steinherr.

Hier können Sie alle Gedichtbände des Autors bestellen.


Neuerscheinung******Alpenüberquerung****** *******ALPENÜBERQUERUNG******Neuerscheinung

JETZT IM BUCHHANDEL ******HIER VERSANDKOSTENFREI BESTELLBAR

 

Aktuelle Besprechungen zu "Alpenüberquerung",

beide am 17.05.2017 erschienen:

 

Süddeutsche Zeitung/Antje Weber:

http://www.sueddeutsche.de/kultur/literatur-im-sprachland-1.3508123

 

Fixpoetry/Paul-Henri Campbell:

https://www.fixpoetry.com/feuilleton/essays/paul-henri-campbell/dies-natalis-unmerkliche-wandlung

 

 



Drei von Ludwig Steinherrs  Gedichten sind soeben im UK erschienen in dem englischen Literaturmagazin STRUCTO, übersetzt von Richard Dove...

 


Lesung beim deutsch-arabischen Lyrik-Salon im Goethehaus, Frankfurt, am 5. November 2016


Gedicht deS MONATS

 

LANDKARTENZUNGE

 

 

Landkartenzunge, sagt der Zahnarzt beiläufig

und jetzt erst vor dem Spiegel sehe ich:

ja, meine Zunge ist eine Karte

eine der alten Karten auf der man die Namen

nicht lesen kann –

Ich sehe Gebirge und Ströme und Wälder und Wüsten

ich sehe einen einzigen großen Urkontinent

dessen vage Ränder ins schäumende Urmeer zerfransen

Ich sehe: jedes Wort jeder Laut

ist ein gewaltiges Erdbeben

das Berge erzittern läßt 

und Springfluten übers Land jagt

und blutheiße Lavaströme

tief im Verborgenen zischen läßt –

Und ich begreife: dies ist der einzige Kontinent

den ich bewohne

dieses dunkle mythische Land

das schlaflos Gestalt sucht in Beben und Eruptionen

und zu dem der feurige Erdkern

das Herz seine sprachlose

Botschaft stammelt

 

 

(aus: Ludwig Steinherr, ALPENÜBERQUERUNG)